Werde Lebensretter!  Vegetarisch glücklich


Du bist was du isstMeet your Meat - Du bist was du isst

  Startseite
  Archiv
  Massentierhaltung
  Fleischessen = Welthunger
  Das unbekannte Leben der Kühe
  Das unbekannte Leben der Hühner
  Das unbekannte Leben der Schweine
  Das unbekannte Leben der Fische
  Das unbekannte Leben von Enten und Gänsen
  Vegetarismus
  Stars & Sternchen
  Christina Applegate - Kein Pelz!
  Tierversuchsfreie Kosmetik (peta)
  POM
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   10 Gründe Vegetarier zu werden
   Veggi-Starter-Kit
   official website
   Tierquälerei mit Qualitätssiegel
   Legebatterien
   Warum vegan?
   Das peta-V
   hot vegetarians

Webnews

Hauptquelle: peta.de


http://myblog.de/meetyourmeat

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Vegetarisch, so starten Sie durch!


Aktuellen Umfragen nach sind bereits über 6 Millionen Deutsche zu Vegetariern geworden und wöchentlich kommen Tausende dazu. Und mehr Menschen als je zuvor entscheiden für sich, künftig vegetarisch oder vegan leben zu wollen, darunter Prominente wie Tobey Maguire, Natalie Portman, Tina Ruland, Thomas D., Dirk Bach, Alicia Silverstone, Joaquin Phoenix, Alec Baldwin, Apple-Gründer und -Leiter Steve Jobs, Ford-Direktor Bill Ford, Disney-Geschäftsführer Michael Eisner und viele mehr.
Auch

Auch "Charmed" Star Alyssa Milano lebt seit vielen Jahren vegetarisch.

Fleischfrei werden ist keine Zauberei.

Man muss keinen Zauberkasten in Anspruch nehmen, um fleischfrei zu werden – es gibt vegetarische Alternativen zu vielen tierischen Lebensmitteln, ob köstliche fleischfreie Würstchen oder traumhaft leckerer milchfreier Kuchen, ob Veggie-Hühnchen oder „Wurst“-Aufschnitt. Und man muss auch nicht wie eine Hexe auf den Besen springen, um sie irgendwo zu finden – viele davon finden sich bereits im Supermarkt oder Reformhaus um die Ecke. Vegetarische Nahrungsmittel sind reich an Eiweiß, Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralien, dafür sind sie fett- und cholesterinarm, können also auch beim Abnehmen helfen.

Übrigens:
Vegetarier haben generell weniger Probleme mit ihrem Gewicht. Die Umstellung auf fleischlose Kost ist besser als die meisten Diäten. Studien der Universität Gießen, des Krebsforschungszentrums Heidelberg und des Bundes- Gesundheitsamtes Berlin belegen nahezu übereinstimmend, dass bei den Vegetariern die geringste Krankheitsanfälligkeit, das normalste Körpergewicht, die besten Laborparameter sowie die günstigsten Blutdruckwerte gefunden wurden, und dass trotz bedeutend längerer Lebenserwartung eine signifikant geringere Krebshäufigkeit besteht.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung